I  AGB   I  Impressum  I         English  


Suchen

 

           Unternehmensverkauf

           Beendete Projekte

 
           Registrierung

 

 

News

 
 
04.08.2016
Fries Research & Technology
Trotz voller Auftragsbücher ist das

 mehr...

 
20.04.2016
OPTIMA Versand GmbH
Der Versandhandel mit vier verschiedenen Sparten ist trotz

 mehr...

 

20.04.2016
Hannewald Holz GmbH
Nur den Bemühungen des Insolv

 mehr...

 

15.02. 2016
ARCOR GmbH
Auch Riesenmärkte können gute

 mehr...

 

10.01.2016 
Gerstung-Systemtechnik GmbH
Bereits in 2012 wurde der Schutz

mehr...

 

21.09.2015
Wilhelm & Adam Druck OHG
Fast zwei Jahre hat die Insolvenz

 mehr...

 

05.07.2015
Widmann Heizung Sanitär GmbH
Erfahrene Fachkräfte aus dem

mehr...

 

24.06.2015 
ZIW GmbH
Über 35 Jahre Erfahrung mit Personalüberlassung

mehr...

 

 
16.06.2015
OLCAMA GmbH Bäckerei
Die Mehrzahl der Filialen und die

mehr...

 

01.05.2015 
Fachmarkt Haubrich GmbH
Auch als eingeführter Fachmarkt

mehr...

 

01.10.2014
ICKES Bau GmbH
Die Kirsch Unternehmensgruppe

mehr...

 

01.08.2014
Familienbäckerei Gemünden GmbH & Co. KG
 

 mehr...

 

01.06.2014
Heiza Wärmetechnik GmbH
 

 mehr...

 

26.03.2014
Werther Kälte Klimatechnik GmbH
 

mehr... 

 

05.03.2014
Klimatec GmbH
 

mehr... 

 

03.02.2014
TTS GmbH Personalübermittlung
 

 mehr...

 

01.02.2014
Kirsten GmbH Elektro
 

 mehr...

 
27.01.2014
Armotec GmbH
 

 mehr...

15.08.2013
Bäckerei J. Weiss e.K.
 

 mehr...

 
23.06.2013
Siegmüller Zerspanung GmbH
 

 mehr...

 
28.04.2013
Neoplastik GmbH
 

 mehr...

 
05.09.2013
HK electronic GmbH
 

 mehr...

23.08.2013
Weinsberger Behälterbau GmbH
 

 mehr...

 
05.08.2013
QT Quarztechnik GmbH
 

 mehr...

 
10.02.2013
Tascan GmbH
 

 mehr...

 
05.06.2012
smartpharm GmbH
 

 mehr...

 
05.06.2012
Mönch Catering GmbH
 

 mehr...

 
10.05.2012
Metzgerei Krammig
 

 mehr...

 

10.03.2012
D. Gees Angelsport
Kölns größter Fachmarkt für Sport

 mehr...

 
15.01.2012
Groh GmbH
Mehrere Investoren haben sich in einem Bieterwettbewerb die ....

mehr... 

 
10.01.2012
Tillack GmbH
Druck und Kartonage Spezialist doch noch gerettet......

 mehr...

 
01.10.2011
Sped. W Schneider GmbH
Der Standort Bielefeld wurde von einem Branchenkenner über...

 mehr...

 
28.09.2011
IFFT GmbH
Die Anteile an dem am Standort Völklingen begonnenen Projekt....

 mehr...

 
12. Juli 2011
Shopperella GmbH
Ein laufender Geschäftsbetrieb....

mehr...

 
11. Juli 2011
INSPEG GmbH
Ein ausländischer Investor mit ausreichend Kapital hat den ......

mehr...

 
7. März 2011
J. Häcker GmbH
Logistiksektor im Aufschwung. Geschäftsbetrieb und alle Arbeitsplätze in Lager und Spedition gerettet.

mehr...

 
25. 02.2011
IFFT GmbH
Forschungsprojekt zur Aufzucht von Garnelen. Weltweit erstmalig in einem geschlossenen Kreislauf.

mehr...

 
31.12.2010
Dose Systems AG
Der letzte große Anlagenbauer für die Leder bearbeitende Industrie in Deutschland konnte erfolgreich an einen Investor übertragen werden

mehr...

 
30.06.2010
daab gmbh
Der Fortbestand der Marke DAAB ist gesichert. Mit neuem Namen übernimmt ab sofort  die Nach.....

 mehr...

 
30. 04. 2010
Auto Hartmann GmbH
Der Werkstatt-Geschäftsbetrieb geht weiter und die meisten der Mitarbeiterarbeitsplätze sind gerettet. 

 mehr...

 
30.04.2010
Steganos GmbH
In einem langen und heissen Bieterwettbewerb hat sich der neue Investor das Know How der Steganos GmbH für die Auffang-gesellschaft gesichert.

 mehr...

 
1.01.2010
Werneke Spedition GmbH

Zum Jahreswechsel übernimmt ein Konsortium bestehend aus drei Investoren die Geschäfte der Werneke GmbH. Die meisten Arbeitsplätze konnten gerettet werden.

 mehr...

 
1.12.2009
Weger Digital Druck GmbH

Dank der ehemaligen GF. Sie 

übernimmt die Geschäfte in eine neue Auffanggesellschaft. Arbeitsplätze konnten teilweise erhalten werden. 

 mehr...

 
30.11.2009
DSM-Technology GmbH

Die Bimatec Soraluce GmbH, Letzter großer Kunde der DSM übernimmt zum 1. Nov. 2009 den Geschäftsbetrieb und einen Großteil der Beschäftigten....

mehr...

 
30.11.2009
WECO Wester, Ebbinghaus GmbH & Co. KG

Für den insolventen Hanauer Elektronik-Hersteller Weco wurden Investoren gefunden....

mehr...

30.11.2009 
PM² Telecommunication GmbH 

Das Unternehmen ist durch den vorläufigen Insolvenzverwalter saniert und wird alle..... 

mehr...

 
04.09.2009 
FIT Gesellschaft für gesundes Reisen GmbH

Ein eingeführter Name, das richtige Geschäftsmodell und vorhandenes Entwicklungs-potential sind immer noch....

mehr...

30.10.2009
Spedition Höhlschen GmbH

ist gerettet. Eine neu gegründete Fortführungsgesellschaft mit ....

 mehr...

 
30.08.2009

TEAM Automobile GmbH

Die Unsicherheit der gesamten Branche spielte bei der geplanten Übernahme eine große Rolle....

mehr...

15.07.2009

K2Plus Kunststofftechnik GmbH

Gerade  in der aktuellen Wirtschaftslage suchen Investoren vermehrt nach Umsätzen in Nischenmärkten. Hohe Flexibilität und kleine.........

mehr...

 
01.06.2009

Josef Weber GmbH & Co. KG Kunststoffspritzerei

Bereits in zweiter Generation wurden die Kunden mit über 5000 verschiedenen Artikeln.....

mehr...

 
01.05.2009

Intesa Ingenieurges. GmbH

Trotz der Wirtschaftskrise, welche vor allem die Automobilindustrie getroffen hat, werden teilweise sogar neue Rekordzahlen beim....

mehr...

 
02.04.2009

Bruder Containerdienst e.K.

Im Rahmen der allgemeinen Wirtschaftskrise werden auch die im Kreislauf nachfolgenden Unternehmen wie Entsorger.....

mehr...

01.03.2009

Sandig Spedition GmbH

Wöchentlich, ja fast täglich erschienen die Meldungen von Not leidenden Speditionen und Logistik Unternehmen. Um so mehr freut es uns auch bei der Rettung eines solchen Geschäftsbetriebes beteiligt gewesen zu sein.

mehr...

 
22.12.2008

Reichenbachs Backhaus GmbH

Nach zähen Verhandlungen konnten sowohl die meisten Filialen als auch die......

mehr... 

 
15.10.2008 

WAF Service GmbH

Die Wartung von Aufzügen und Förderanlagen, die bundesweit durch die Schwestergesellschaft gebaut wurden, hat die WAF....

mehr... 

 
1. 9. 2008

HMS Druckhaus GmbH

75 Jahre im Rhein-Main Gebiet ein fester Begriff wenn es um hochwertige Glanzdruckarbeiten geht. Ein Investor mit Branchen...

 mehr... 

 
1. 8. 2008

IDEEA Messe- und Dekorationsbau GmbH

Unter die Top Ten der deutschen Messebauunternehmen hatten es die Gebrüder Brüggemann geschafft und dann kam die Insolvenz. Gerettet wurde nicht.... 

 mehr...

 
 1. 7. 2008
Messebauunternehmen erfolgreich verkauft.
Die WUM Design GmbH mit exzellentem Mittelmanagement in neue Hände übergeben....

mehr...

 
1. 6. 2008
Unternehmen aus dem Bereich Fördertechnik gerettet. 
Die SFT Fördertechnik GmbH war schon aus Vorgängers Zeiten europaweit bekannt.......

 mehr...

 
1. 4. 2008
Grosshandelsunternehmen in sichere Hände gelangt.
Die Peter Jordan GmbH seit über 60 Jahren europaweit als eines der bekanntesten Grosshandels-unternehmen am Europäischen Markt präsent ist vom Insolvenz-

 mehr...

 
1. 3. 2008
TV-shopping - Läuft neu an
Die Vector GmbH war auf einem spannenden und wachsenden Markt tätig - dem TV-shopping.

mehr...

 
5.3.2008
Berlin-5. Insolvenzrechtstag
Berlin ist immer eine Reise wert! Frei nach diesem Motto hat sich die PHOENIX Mergers & Acquisitions vertreten durch die Kanzlei Weilbach auf dem 5. Insolvenzrechtstag in Berlin den Fragen der Insolvenzverwalter gestellt.

  mehr ...

 
6.2.2008
Verkauf P.A.f.P gGmbH
Auch schwierige Märkte wie nach der Gesundheitsreform bringen das Team der PHOENIX-MA nicht von der Erfolgsspur ab. 

 mehr ...

 
23.10.2007
Neue Website online

Die neue Website der PHOENIX Mergers & Acquisitions ist online.

Wir möchten Sie informieren und Ihnen eine Kommunikationsplatt-form mit uns anbieten.

mehr ...

 

 

Gründung, Geschichte:

Das „Stammhaus“ könnte man versucht sein zu sagen, wurde bereits im Jahr 1948 gelegt. Der Vertriebszweck war ursprünglich der Handel mit Chemischen Produkten.

 

Zwischenzeitlich hat das Unternehmen mehrere Umbenennungen und Änderungen des Geschäftszweckes, einschließlich einer Immobilienverwaltung, hinter sich.

 

Prägend war gegen Ende der 70-iger und Beginn der 80-iger Jahre der Einstieg in das Geschäft mit Heimtextilien. Aber auch die Gesellschafterstruktur änderte sich mehrmals.

 

Die letzten, großen Änderungen fanden 2012 und 2015 statt. Der Altgesellschafter verkaufte alle Geschäftsbereiche an die Schubert Unternehmensgruppe. Übrig blieb die Heimtextil Versand Sparte geleitet von einem Fremd- Geschäftsführer. Die rückläufigen Umsätze zwangen den Eigentümer das Konzept zu überdenken und Maßnahmen zu ergreifen, das Unternehmen auf „Kurs“ zu bringen.

 

In den Jahren 2013 und 2014 fanden Gespräche mit einem erfahrenen Versandhandels Fachmann statt, die zur Weichenstellung führten. Dieser Fachmann und heutige Geschäftsführer stieg in die umbenannte Unternehmung als Gesellschafter ein. Am 1. Juli 2015 gab die Schubert & Co. Unternehmensgruppe bekannt: Das Portfolio-Unternehmen Heimsport GmbH wird in die OPTIMA Versand GmbH umfirmiert.

 

Die neue OPTIMA Versand GmbH umfasst wie die Vorgängergesellschaft die Versandhandelsgeschäfte als Dachmarke, welche neben Heim- und Gartenaccessoires im italienischen Stil auch Gesundheitsprodukte und gehobene, teils exklusive Weine vermarktet.

 

Ziel des neuen Konzeptes war, neben der Umsetzung einer neuen übergreifenden Plattformstrategie, das Basisgeschäft oder die Geschäftsbereiche durch Zukauf weiterer Katalogversandmarken zu stärken. Schnelleres Wachstum durch Zukäufe.

 

Der Sitz des Unternehmens wurde in diesem Zusammenhang von Frankfurt nach Köln, in die Räumlichkeiten des Mehrheits-Gesellschafters, verlegt.

 

Die Bemühungen Zukäufe zu realisieren konnten nicht in dem vorgesehenen Umfang umgesetzt werden. Zwar weist das Unternehmen wachsende Umsätze aus, kann aber den Break Even nicht in der kurzen Zeit und so schnell aus eigenem Wachstum heraus, erreichen. Da die Gesellschafter kein weiteres Geld nachschießen wollten, hat der Geschäftsführer die rechtlich zwingende Konsequenz gezogen und Antrag auf Durchführung eines Insolvenzverfahrens gestellt.

 

Der Geschäftsbetrieb läuft weiter wie bisher. Gesucht wird ein strategischer Investor mit Erfahrung im Versandhandel und gutem Ergänzungspotential zu den bestehenden Geschäftsfeldern.

     
Branche, Produkt:  

OPTIMA Versand GmbH verkauft über den Versandhandel Produkte aus vier verschiedenen Bereichen

  • Heimtextilien

  • Weine

  • Gesundheitsprodukte

  • Sportgerät

online und offline.

              

 

 

             

 

             

Die Endkunden werden regelmäßig, je nach Produktbereich, in kurzen oder längeren Intervallen, über Kataloge, Mailings und je eine eigenständige Webseite angesprochen. Dabei wird in Bestand (Altkunden) und Neukunden unterschieden. Sonderaktionen ergänzen die Ansprache.

 

Der Fokus liegt auf der Kundengruppe 50+ und 60+.

 

Die Sparte Wohnaccessoires, Heimtextilien und Gartenaccessoires präsentiert renommierte Hersteller wie Yves Delorme, Bassetti, Laura Ashley und Lene Bjerre und andere für ihre außergewöhnlichen und qualitativ hochwertigen Produkte bekannte Manufakturen. Die Marke soll eine kulturelle Lebensart vermitteln, die sich in ihrem italienischen und französischen Flair widerspiegelt. Die Sparten haben unterschiedlichen Anteil am Gesamterlös.

     

Produktbeispiele:

Sine Tempore steht für Produkte wie:

      

 

      

 

                 

 

Über Kroté finden Sie große Weine wie:

 

       

 

       

 

      

 

Unter dem Markennamen Bullworker wird angeboten:

     

     

     

 

     

 

Zur gesunden Nahrungsergänzung finden sich VSV-Vitamin Spezialitäten wie:

                         

 

        

 

               

     

Standort:

 

Der Standort der Verwaltung befindet sich in Köln Zentrum. Der Produktversand wird über zwei zuverlässige Logistikpartner abgewickelt. Ein angemietetes kleines Lager befindet sich in Offenbach am Main. 

     

Immobilie:

Die Räumlichkeiten sind angemietet und stehen allenfalls übergangsweise zur Verfügung.

     

Mitarbeiter:

Aktuell sind zwölf Beschäftigte im Unternehmen, welche den Geschäftsbetrieb am Laufen halten. 

     
Logistik, Versand:

Der Versand wird  über externe Logistiker abgewickelt. Der Lieferschein wird sofort nach Auftragsannahme vorbereitet, geht dann weiter an den jeweiligen Logistikpartner, der Lieferschein und Rechnung ausdruckt und an den Frachtführer weiterleitet.    

     
Besonderheiten:  

Gesucht wird ein strategischer Investor, der Erfahrung im Versandhandelsgeschäft hat und das ganze Potential ausnutzen kann. Bevorteilt ist der Betreiber eines Versandhandels, der in einem der beschriebenen Geschäftsbereiche bereits tätig ist.

     

Umsatzkennzahlen:

Neben den bereits erwähnten Informationen werden weitere betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Angaben zu der Immobilie erst bei nachhaltigem Interesse und unterschriebener Vertraulichkeits-erklärung mitgeteilt.

     

Ansprechpartner:

Udo A. Weilbach

-Rechtsanwalt-

 

Lindelbrunnstrasse 4

D-76855 Annweiler

 

Phone: +49 (0) 6346 – 901205

Fax: +49 (0) 6346 - 308655

 

mailto:  kanzlei@rechtsanwalt-uw.de

Web:   www.rechtsanwalt-uw.de

Web:    www.phoenix-ma.de

CMS